Das Comeback! Eine ganz, ganz besondere Reise wartet

September 21, 2017

Ja! Wir machen es schon wieder. Mein kleines Kind & ich werden auch in diesem Winter unseren Rucksack packen, um für eine längere Zeit der hiesigen kalten Jahreszeit zu entkommen. Doch diesmal wird unsere Reise eine ganz, ganz besondere werden. Sozusagen ein Comeback. Denn ich mache gewissermaßen eine Zeitreise. In Länder, in denen ich vor fast 20 Jahren eine sehr lange Zeit verbracht habe, die mich & meinen persönlichen Werdegang besonders geprägt – und die sich definitiv ganz tief in mein Herz geschlichen haben, um auf immer und ewig zu bleiben.

Mittelamerika mit Kindern

Like it? Pin it!

Dieser ganz besondere Moment
Es geht für 2 Monate nach Mittelamerika. In meine alte Heimat. Denn ich habe in Guatemala fast ein Jahr lang gelebt – und bin auch in die umliegenden Länder, zum Beispiel Nicaragua und El Salvador, gereist. Und obwohl mittlerweile fast 20 Jahre vergangen sind, haben mich meine Erinnerungen an diese besondere Zeit nie verlassen. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern. Als ich mit 22 Jahren früh morgens tränenüberströmt & noch ziemlich verkatert von der großen Abschiedsparty meinen Rucksack packte und mich auf den Weg zum Flughafen nach Guatemala City machte, um nach sehr langer Zeit, wieder die Heimreise anzutreten. Es war ein ganz besonderer Moment. Eine außergewöhnliche Reise lag hinter mir – und zuhause wartete ein neues Leben auf mich. In ein paar Wochen sollte das Studium beginnen und ich musste eine neue Wohnung & Job finden. Zurück. Und trotzdem alles auf Neuanfang. Mein Herz weinte bitterlich, weil ich mein geliebtes Guatemala zurücklassen musste. Und doch war ich gespannt, welche Überraschungen das Leben für mich bereithielt, wie meine nächsten Wege aussehen und welche Türen sich für mich zukünftig öffnen würden. Kurz bevor der Flieger abhob, schwor ich mir, auf jeden Fall irgendwann wieder zurückzukommen.

Mittelamerika mit Kind

Knapp 1,5 Jahre später reiste ich zwar wieder nach Mittelamerika, diesmal aber „nur“ nach Costa Rica und Nicaragua. Guatemala hob ich mir für eine andere Reise auf. Doch ich hatte damals keinen blassen Schimmer, dass noch sehr, sehr viele Jahre vergehen würden, bis ich mein geliebtes Zentralamerika – und insbesondere Guatemala – wiedersehen werde …

Zentralamerika! Mein Comeback. Meine persönliche Zeitreise.
Was soll ich sagen?! In 2 Monaten ist es soweit. Endlich! Dann sitzen wir im Flieger nach Mittelamerika. Und mein Herz macht jetzt schon riesige Luftsprünge, wenn ich mir vorstelle, wie es sich anfühlen wird, wieder zurückzureisen. Mein Comeback. Meine persönliche Zeitreise. Diesmal mit fast 20 Jahren mehr auf dem Buckel – und meinem 2,5-jährigen Sohn im Gepäck. Und ja, ich freue mich rieeesig, denn ich weiß jetzt schon, dass diese Reise sehr emotional & etwas ganz Besonderes sein wird …

Mittelamerika mit Kind: Nicaragua, Honduras, Guatemala, Belize & El Salvador
2 Monate Zentralamerika! Und ja, auf unserer Reise wollen wir sehr viel sehen & erleben. Mein Sohn & ich reisen erstmal alleine nach Nicaragua und dann weiter nach Honduras, um uns knapp 4 Wochen später mit Papa in Guatemala zu treffen. Gemeinsam wollen wir dort unseren Familienurlaub verbringen, in dem wir auch einen Abstecher nach Belize planen. Und zum Abschluss soll es für meinen Sohn & mich noch ein paar Tage nach El Salvador gehen, bevor auch wir unsere Heimreise antreten müssen …

Ein ganz besonderes Geschenk an mich selbst!
Ich freue ich wie ein kleines Kind. Als ob diesen Winter zig Geburtstage, Weihnachten, Silvester, Abi, Uniabschluss & noch 1.000 andere freudige Ereignisse in ein Zeitfenster fallen würden. Und ich könnte jauchzen vor Glück! Denn ich habe nicht nur die Möglichkeit, zurückzukehren, in Erinnerungen zu schwelgen, alte Bekannte zu treffen und diesmal viele tolle Fotos mit einer DIGITALEN Spiegelreflex (und nicht mit so einer lausigen Kleinbildkamera mit Film!) zu machen, sondern ich kann auch mein kleines Kind an dieser Reise teilhaben lassen. Und das ist für mich fast das größte Geschenk.

Mittelamerika: alternative Reiseziele zu Mexiko, Costa Rica & Panama
Außerdem möchte ich gerne mit meiner Reise, andere reiselustige Menschen inspirieren und ihnen zeigen, dass Mittelamerika, viele andere spannende & teilweise noch „unentdeckte“ Reiseziele zu bieten hat. Denn Zentralamerika besteht nicht nur aus den Trend-Ländern Mexico, Costa Rica und Panama …!!! Da lauern noch andere Schätze, die sich hervorragend für den nächsten Urlaub – auch mit der Familie – eignen.

Hast du Lust, mich auf meiner besonderen Reise zu begleiten? Gerne nehme ich dich mit – und lasse dich hier auf meinem Blog und auf Facebook, Instagram & Pinterest teilhaben.

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, wie sehr ich mich freue?!

Mittelamerika mit Kindern

Like it? Pin it!

Möchtest du mehr über mich erfahren? Wer ich bin? Was mich bewegt & inspiriert? Dann bitte HIER ENTLANG … Und wenn du Fragen, Ideen oder Anregungen hast, dann schreibe mir gerne eine Mail an mami.bloggt@yahoo.de – ich freue mich auf dich!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Sharing is caring … 😉Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

4 comments

  1. Comment by Angela

    Angela Reply September 24, 2017 at 12:49 pm

    Wow, das sind ja tolle Aussichten, Gabriela! Da freue ich mich jetzt schon, dich zu begleiten. Guatemala lockt mich auch schon lange. Ich glaube, die Natur dort ist so ganz nach meinem Geschmack.
    Ich wünsche euch schon jetzt viel Spaß und eine tolle Reise!
    Liebe Grüße
    Angela

      

    • Comment by Gabriela Urban

      Gabriela Urban Reply September 25, 2017 at 7:25 am

      Hallo Angela, ja Guatemala ist wirklich toll – und hat vor allem sehr viel unterschiedliches zu bieten, obwohl es ein relativ kleines Land ist. Man kann als relativ viel sehen und erleben – und muss nicht extrem lange unterwegs sein. Also ganz anders als in Südamerika. Ich bin schon sehr gespannt, wie mir Guatemala nach fast 20 Jahren gefallen wird 🙂 herzliche Grüße Gabriela

        

  2. Comment by Martina von Jolinas Welt

    Martina von Jolinas Welt Reply Oktober 2, 2017 at 5:17 pm

    Wow, das würde ich alter Schisshase mich nie mit Kind trauen, vielleicht auch einfach mit meinen Kindern nicht, mit keiner von den beiden hätte diese Reise Spaß gemacht, Louisa hat es mal mit 1,5 geschafft einem ganzen Flugzeug die Reise auf die Kanaren zur Hölle zu machen, ich hab mich nur noch in die Runde entschuldigt, seit dem fahren wir nur noch mit dem Auto, hahaha

      

    • Comment by Gabriela Urban

      Gabriela Urban Reply Oktober 3, 2017 at 1:27 pm

      Hallo Martina, ja, Kinder sind verschieden – auch beim Reisen 🙂 Ich habe mich auch langsam vorangetastet – und geschaut, wie reise-kompatibel mein Sohn ist. Unser erster Flug ging nach Indonesien und den hat er hast komplett durchgeschlafen. Naja, ich hatte aber auch schon anstregende Flüge mit Ihm, obwohl er echt in den meisten Fällen super gut drauf ist. Ist ja auch immer so aufregend für ihn – und dann auch noch die vielen nette Flugbegleiterinnen 😉 Herzliche Grüße Gabriela

        

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top