Kooperationen

Mami bloggt – Gabriela UrbanDu denkst über eine Zusammenarbeit mit Mami bloggt nach? Dann bist du auf dieser Seite goldrichtig! Ich bin für vielseitige Kooperationen offen. Wichtig ist für mich jedoch, dass diese seriös verlaufen, hochwertig sind & vor allem für meine Leser einen echten Mehrwert bieten – und selbstverständlich zu mir und meinem Blog passen …

Ein paar Fakten vorneweg!
Da mir Authentizität & meine journalistische Ehre SEHR wichtig sind – und ich definitiv meine Leser nicht für dumm verkaufen möchte, werden alle bezahlten Kooperationen auf meinem Blog mit „Anzeige“ und in meinen Social Media Kanälen mit „sponsored“ gekennzeichnet. Außerdem werden alle Links im Artikel gemäß der Google Richtlinien für Webmaster auf das Attribut re=nofollow gesetzt. Wie wir ja alle wissen, wäre alles andere auch illegal.

Und da AUCH ich Miete, Kitagebühr & viele andere Dinge bezahlen muss, ist es mir leider nicht möglich, Kooperationen für umme zu machen. Wenn also für das Projekt generell kein Budget vorgesehen ist und stattdessen meine mühselige Arbeit mit Socken, Gummibärchen oder Seife honoriert werden soll, wird es für uns beide sehr schwierig, ins Geschäft zu kommen.

Welche Kooperationen sind auf meinem Mama- & Familienreiseblog möglich?
Da ich eine absolute Herzblut-Journalisten bin und einen ganz besonderen Faible für gutes Storytelling und schöne, detailverliebte Fotos habe, werden alle Kooperationen von mir nicht nur liebevoll & sehr individuell gestaltet, sondern immer in einem stimmigen redaktionellen Rahmen eingebettet, der meine Leser inspiriert und ihnen einen ECHTEN Mehrwert bietet. Denn nur reine bla-bla-bla Produktbeschreibung gibt es bei mir nicht. Viel mehr sind es die besonderen Geschichten – welche ich mit viel Leidenschaft konzipiere – die meinen Blog so authentisch & persönlich machen. Und somit auch dein Produkt!

Ob nun …

  • gesponserte Artikel
  • Partnerschaften
  • Testimonialkampagnen
  • Presse- / Bloggerreisen
  • Reiseunterstützungen
  • Reviews von Unterkünften (Beispiele)
  • Reviews von Fluglinien, Reisetouren, Freizeitaktivitäten
  • Produkttest
  • Rezept-Entwicklung
  • eBook-Kooperationen
  • bezahlte Gastartikel
  • Workshops
  • als Speaker

… oder andere Varianten – ich bin offen für ernstgemeinte Vorschläge, Ideen & Inspirationen und freue mich auf deine Mail oder kontaktiere mich gerne über meine anderen Social Media Kanäle.

Neugierig?
Hier kannst du sehen, mit welchen Partnern ich bereits zusammengearbeitet habe:

mycare.de: Mamas Auszeit! Meine Beauty Momente

KALORIK: Herzhafte Muffins vegetarisch

METRO: Gedanken zu meinem Weg in die Selbstständigkeit

Apo-discounter.de: Checkliste – Reiseapotheke für Kinder

BestFewo: Portugal mal anders – eine Quinta mieten

WERTGARANTIE: Vom Smartphone-Desaster und dem kleinen Übeltäter

Femibion: Die Frage nach dem Kinderwunsch

HolidayCheck: Deine Vorlieben entscheiden

Und jetzt ein paar (berufliche) Worte zu mir:
Ich bin Gabriela Urban (39), freiberufliche Journalistin & Content Marketing Managerin aus Hamburg, stolze Mama meines kleinen Sohnes (04/15), absolut reiseverrückt – und habe eine ganz besondere Leidenschaft für Fotos & gutes Essen. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass jeder Mensch seine ganz individuelle Berufung hat. Und wer diese für sich entdeckt und auch verfolgt, schreitet um einiges zufriedener & glücklicher durchs Leben. So fühlt es sich zumindest bei mir an. Denn ich übertreibe keineswegs, wenn ich behaupte, dass ich liebe, was ich tue.

Mamablogger mit Herz & Seele – meine Themen
Dazu gehört zweifelsohne auch mein Blog. Den ich seit Dezember 2015 mit viel Herzblut betreibe – und auf dem ich all meine Leidenschaften vereine. Schreiben. Reisen. Fotografieren. Und Food.

Auf Mami bloggt gibt es Kolumnen aus meinem alltäglichen Familienwahnsinn – die ich oft mit einem kleinen Augenzwinkern schreibe – Alltagsgedanken aus meinem Mama-Leben, schnelle & kreative Rezepte für die ganze Familie sowie Produkttests.

Ein inspirierender Familienreiseblog
Ich bin jedoch nicht nur Mamabloggerin, sondern schreibe auch über mein absolutes Herzensthema: das Reisen. Und da ich von überall aus arbeiten kann, packen mein Kleinkind & ich öfters im Jahr den Rucksack und reisen zu zweit (Papa muss ja meistens arbeiten) um die ganze Welt. Im Sommer sind wir gerne innerhalb Europas unterwegs und machen Städtetrips oder einen Roatrip. Und sobald die kalte Jahreszeit beginnt, zieht es uns in die exotische Ferne.

Auf der Suche nach den Reisetrends von übermorgen
Dabei suche ich mir vorzugsweise Reiseziele aus, die nicht unbedingt auf der typischen Familienurlaubs-Liste stehen. Denn es muss nicht immer Barcelona, Algarve, Rom, Thailand, USA oder Costa Rica sein. Die Welt hat noch sooo viele andere faszinierende Destinationen zu bieten, die sich auch mit Kindern hervorragend eignen. So waren mein kleines Kind & ich beispielsweise schon in Kolumbien, Kambodscha, Indonesien, Malaysia, Sri Lanka, Bulgarien, Lettland & Estland – und die nächste Reise steht auch bereits vor der Tür. Bald geht es für uns nach Nicaragua, Honduras, Guatemala, Belize & El Salvador

So begebe ich mich auf meinen Reisen gerne auf die Suche nach den Reisetrends von übermorgen – und möchte mit meinem Blog nicht nur informieren, sondern andere Eltern auch inspirieren und ihnen alternative, spannende und touristisch noch nicht so überlaufende Reiseziele für ihren nächsten Familienurlaub aufzeigen.

Reisen mit Kind – Experte & Ansprechpartner
Es scheint so, dass ich mit dem Thema „Reisen mit Kind“ einen gewissen Zeitgeist treffe und als Experte eingestuft werde. Denn ich werde nicht nur von Google zu den wichtigen Keywords auf den Top-Positionen geranked, sondern auch regelrecht mit einer Flut an Fragen & Mails von anderen Eltern überrannt. So nehme ich mir IMMER die Zeit, Fragen detailliert zu beantworten, ggf. Zweifel beiseite zu schieben und mit meinen reisefreudigen Erfahrungen bei der Reiseplanung zu unterstützen.

Mut machen, das Abenteuer alleine Reisen mit Kind zu wagen
Mittlerweile wenden sich auch immer mehr Mütter an mich, die mit dem Gedanken spielen, mit ihren Kindern alleine zu verreisen. Das ist mir eine große Ehre! Denn ich möchte diesen Müttern (ob nun alleinerziehend oder nicht) gerne Mut machen. Und ihnen zeigen, dass das große Abenteuer „alleine reisen mit Kind“ auf jeden Fall machbar – und eine wunderschöne Erfahrung ist.

Mami bloggt in Zahlen

Zeitraum: 01/10 – 31/10/17

Blog

  • Seitenaufrufe: 18.233
  • Sitzungen: 11.788
  • Einzelne Seitenaufrufe: 14.868
  • Page Impressions: 1,55
  • durchschnittliche Besucherzeit: 00:02:55

 

Beliebteste Artikel im Oktober 2017

Social Media

 

Kontakt – Mami bloggt:

Mami bloggt das LogoGabriela Urban
Wacholderstraße 47
22880 Wedel
tel. 0162.7277423
email: mami.bloggt@yahoo.de
homepage: www.gabriela-urban.de
skype: gabriela.urban.redaktion
Xing

Blog: Mami bloggt – Familien- & Reiseblog aus Passion
Facebook: @Mami bloggt
Pinterest: @Mami bloggt
Instagram: @mami.bloggt
Twitter: @mami_bloggt

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Sharing is caring … 😉Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone
Go top