Alltagsgedanken

Articles from this Category

Liebe Blogger, hört endlich auf, eure kostbaren Artikel zu verschenken!!!

Ich habe die Schnauze voll! Gestrichen voll! Denn das schamlose Ausnutzen nimmt einfach überhand. Ich spreche sowohl von zahlreichen Verlagen – die sich selber im Premium-Segment ansiedeln – als auch Agenturen mit namenhaften Kunden & riesigen Budgets. Sie wollen alle das Gleiche. Brillianten Content für wenig Geld. Wenn es gut läuft! Denn eigentlich wollen sie […]

Read more

Kritik tut weh … und wie ich damit umgehe

Keiner ist perfekt. Und wir Mütter schon gar nicht. Während vor einigen Jahrzehnten, viele Frauen krampfhaft versuchten, das Bild einer heilen Bilderbuchfamilie nach außen zu präsentieren – stehen heutzutage immer mehr Mamis zu ihren Fehlern und sprechen sogar öffentlich darüber. Warum auch nicht? Denn wer ist schon perfekt. Sind es nicht gerade die Ecken & […]

Read more

Alexander Keen: 9 Dinge, die wir von Honey lernen können

Ich gestehe. Ich schaue das Dschungelcamp. Und zwar jeden Abend. Mein Mann kann es absolut nicht begreifen. Er sagt immer: So eine intelligente Frau – und da guckst du dir diesen Mist an! Ja, und zwar mit dem größten Vergnügen. Der Grund? Bei diesem TV-Format kann ich einfach so schön den Kopf ausschalten und mich […]

Read more

Brief an mein früheres Ich. Oder: die nächste Runde auf dem Karussell

Wenn ich einen ehrlichen Brief an mein früheres Ich schreiben würde, wäre der Inhalt sehr niederschmetternd. Vor allem wenn ich ihn heute schreibe. Denn das Leben besteht nicht nur aus Sonnenschein, sondern auch aus tiefem Schatten. So ist es nun mal. Das Karussell des Lebens dreht kontinuierlich seine Runden und dabei geht es streckenweise hochhinaus […]

Read more

Zuhause angekommen. Oder: mein Problem mit der Liminalität

Der Tag danach … Heute bin ich um 3 Uhr morgens aufgewacht. Draußen war es stockdunkel und im ersten Moment überkam mich ein ungewohntes Gefühl der absoluten Orientierungslosigkeit. Ich wusste nicht, wo ich war. Dieses nicht-zu-wissen-Gefühl war für mich sehr eigenartig. Es fühlte sich an, als ob ich gerade auf dem weiten Meer treiben würde, […]

Read more

Das Buch zum Blog: 1 Jahr Mami bloggt

Ich hatte es ja bereits angekündigt. Das ich pünktlich zu meinem ersten Blog-Geburtstag eine ganz besondere Überraschung plane. Hierfür habe ich Tag & Nacht gearbeitet. Und jetzt ist es vollbracht. Mein erstes Buch ist fertig: Mami bloggt – 1 Jahr zwischen alltäglichen Wahnsinn & fernen Reisen … Welches du ab sofort ohne wenn & aber […]

Read more

Der Tag, an dem ich merkte, dass meine große Karriere vorbei ist

Dieser Tag war gestern. Denn plötzlich war die Erkenntnis da. Ich musste mir eingestehen, dass für mich als Mutter meine große Karriere vorbei ist. Wie du dir vorstellen kannst, traf mich diese Erkenntnis ziemlich hart. Und sogar mitten ins Herz. Denn seitdem ich im Berufsleben stehe, ist mir mein Job immer sehr wichtig gewesen. Ja, […]

Read more

1,5 Jahre – der Zeit beim Wachsen zuschauen

18 Monate. 558 Tage. 13.392 Stunden. So lange bist du schon bei uns, mein kleiner Mann. Und ich kann nicht aufhören, mich zu wiederholen. Die Zeit mit dir scheint zu fliegen. Vor 1,5 Jahren kamst du in unser Leben, machst es seitdem um ein Vielfaches bunter, aufregender und teilweise auch stressiger. Doch egal wie anstrengend […]

Read more

Die Suche nach Mr. Sinn

Entschuldigen Sie, haben Sie Mr. Sinn gesehen? Was für ein Zufall – Sie sind gerade auch auf der Suche nach dem Sinn und können ihn nicht erkennen? Ja, richtig, das ergibt gerade alles gar keinen Sinn … Es gibt Situationen im Leben, in denen es sehr schwer ist, zu erkennen, warum bestimmte Ereignisse geschehen. Welchen […]

Read more

Der Zeit beim Wachsen zusehen – 1. Geburtstag

Ist denn wirklich schon ein ganzes Jahr vergangen? Wie kann es sein? Wo sind die Tage geblieben? Gestern noch so winzig und jetzt ist der erste Geburtstag meines kleinen – ähm, Verzeihung: großen Mannes da. Und beim Anblick der ersten Geburtstagstorte wird Mami erneut bewusst, wie schnell die Zeit davongaloppiert … 365 Tage voller Leben […]

Read more

Danke lieber Peter Lustig …

Danke lieber Peter Lustig, dass du mir in meinen jungen Jahren jeden Sonntag die faszinierende Welt der Wissenschaft mit deiner ruhigen Art und unvergleichbaren Engelsgeduld erklärt hast. Zweifelsohne, gehörst du neben Pippi Langstrumpf zum großen Held meiner Kindheit. Du hast meine Neugierde geweckt, hast mich regelmäßig animiert, mir die Natur genauer anzusehen und einen ganz […]

Read more

Der Zeit beim Wachsen zuschauen – 10 Monate

Ich wiederhole mich. Tag für Tag sage ich das selbe – oder zumindest denke ich es. Und doch stimmt es. Er ist so groß geworden. Durch meinen Sohn kann ich in der Tat, der Zeit beim Wachsen zuschauen. Und die Zeit wächst & wächst, verändert sich tagtäglich und erobert zunehmend immer mehr ihre Umwelt. Ein […]

Read more

Eine Anleitung für den perfekten Tag

Es kommt nicht darauf an, dass man etwas ganz Besonderes macht. Vielmehr kommt es darauf an, dass man es macht. Einen Tag, wie er meinem Kind und mir gefällt. Keine Termine, keine Verpflichtungen, kein Haushalt – sondern den ganzen Tag nur Spiel, Spaß & Schabernack. Nichts muss, alles kann. Heute ist ein guter Tag Gestern […]

Read more

Der Zeit beim Wachsen zuschauen

Die Zeit fliegt. Unaufhaltsam. Und neuerdings kann ich ihr auch beim Wachsen zuschauen. Und heute ist wieder einer dieser Tage, an dem mir bewusst wird, wie schnell du gewachsen bist und dass du schon lange kein kleines Baby mehr bist. Denn heute, mein Großer, bist du acht Monate alt. Wahnsinn! Schon acht Monate? In den […]

Read more
Go top