Alle Artikel in: Fernweh

Colombo – meine Liebe auf den 2. Blick

Die meisten Reiseführer, Blogs & Co. sagen, dass man die 2 Millionen Metropole Colombo auf seiner Reise durch Sri Lanka ohne schlechtes Gewissen auslassen kann. Sie sei zu voll, schmutzig, heiß und außerdem gäbe es nicht wirklich viel zu sehen. Fast hätte ich selber auf diesen gutgemeinten Ratschlag gehört. Zumal mir auch andere Personen – die schon sehr lange in Sri Lanka leben – von einem Besuch abrieten. Doch meine Neugierde war trotz aller Warnungen geweckt. Da ich eigentlich ein großer Fan von asiatischen Metropolen bin, wollte ich mir unbedingt ein eigenes Bild machen. Eine kurze Begegnung Mein erster Besuch in Colombo war schrecklich. Eigentlich war es ja nur ein Durchfahren. Denn auf unserer Familienreise durch Sri Lanka nahmen wir den local bus von Negombo aus nach Colombo, um dort am Bahnhof gleich in den nächsten Bus Richtung Südküste zu steigen. Doch bereits die erste Fahrt im absolut überfüllten Bus ins nur 30 km entfernte Colombo wurde zu einer richtigen Tortur. Das Gute: Mein Sohn, Papa & ich hatten einen Sitzplatz. Das war’s dann aber …

Meine Hot Pot Erfahrung in Taipei

Ich liebe es, mich auf meinen Reisen von exotischen Küchen inspirieren zu lassen. Dementsprechend findet man mich in den unterschiedlichsten Ländern vor allem auf den lokalen Märkten oder in kleinen Restaurants – ständig auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen. So auch auf meiner Reise kurz vor der Schwangerschaft, die mich unter anderem nach Taiwan zu meiner alten Reisebekanntschaft aus der Türkei führte. Denn ich wollte hier unbedingt einmal einen traditionellen Hot Pot essen. Hot Pot – die kulinarische Revolution Vor geraumer Zeit habe ich eine Reportage über dieses traditionelle Essen aus China gesehen. Und natürlich, wie sollte es auch anders sein, war meine kulinarische Neugierde sofort geweckt. Der Hot Pot – eine Art chinesisches Fondue – ist ein Essen mit sehr langer Tradition. Einige Quellen berichten, dass der Hot Pot bereits im 5. Jahrhundert in China aufkam. Anderen Informationen zufolge soll er seinen Ursprung in der Mongolei haben, obwohl er da heutzutage gänzlich unbekannt ist. Wie auch immer, der Hot Pot erlebt gerade vor allem in China und Taiwan eine sogenannte kulinarische Revolution. Galt er …

Das Dorf am Rande von Gorontalo

Zu viele Geschichten. Von abenteuerlichen, exotischen Reisen in ferne Länder. Sie warten schon zu lange darauf, endlich von mir erzählt zu werden. Schlummern seit geraumer Zeit auf meiner Festplatte, vergessen & einsam. Doch jetzt dürfen sie endlich das Licht von Mami bloggt erblicken. Den Anfang macht eine Geschichte, die mir sehr am Herzen liegt und die ich auf meiner letzten Reise – bevor ich mich entschieden habe, Mami zu werden – erlebt habe. Sie führt ins ferne Gorontalo, genauer gesagt abseits dieser kleinen Stadt … Doch wo verflucht liegt eigentlich Gorontalo? Vor meiner Reise nach Sulawesi in Indonesien habe ich von der Existenz dieser Stadt im Norden der Insel ebenfalls nichts gewusst. Auch ist dieses Örtchen nicht unbedingt die sehenswerte must-see-Stadt, dennoch ist mir hier etwas Wundervolles passiert, was mich inspiriert hat und mir beim Gedanken noch heute das Herz erwärmt … Meine Freundin und ich entschlossen uns damals, einfach mal den touristischen Pfad zu verlassen. Wir ließen uns mit dem Moped am Stadtrand von Gorontalo absetzen. Der Driver war von unserer Aktion ein wenig …