Alle Artikel in: Australien & Neuseeland

Stopover in Asien: Bangkok & Singapur

Machen wir uns nichts vor. Lange Flüge mit Kleinkindern können ganz schön anstrengend sein. Doch Papa David vom Blog UNTERWEGS-BLEIBEN.de hat da einen sehr guten Tipp: einfach mal einen Stopover einlegen. Auf seiner Reise nach Neuseeland hat er mit seiner Familie einen mehrtägigen Zwischenstopp in Bangkok & Singapur gemacht. In seinem Gastbeitrag erzählt er dir, was du in diesen Städten unbedingt machen solltest – und ob sich ein Stopover in den asiatischen Metropolen auch wirklich lohnt … Stopover in Asien Neuseeland ist längst kein Geheimtipp mehr bei reisenden Familie und Elternzeitreisenden. Nein, Neuseeland steht generell sehr hoch im Kurs. Ein Wehrmutstropfen existiert jedoch bei der Reiseplanung für dieses unglaublich lohnenswerte Ziel: der lange Anreiseweg. Neuseeland ist nur eins von unzähligen Beispielen von Reisezielen, die häufig wegen der langen Reisedauer aufgeschoben oder gar ausgeschlossen werden. Für diesen langen Weg, der im kürzesten Fall dennoch über 30 Stunden in Anspruch nimmt, gibt es in der Regel zwei valide Lösungsansätze: 1.    Der Weg wird an einem Stück zurückgelegt. Der Reisestress wird auf einen gestauchten Zeitraum komprimiert und ausgesessen. …

Eine Fotoreise durch Neuseeland mit Kind

Hast du gerade ein bisschen Zeit & Lust auf eine kleine Abenteuerreise kreuz & quer durch Neuseeland? Dann komm mit! Jetzt, hier, an Ort & Stelle! Denn Heike entführt dich in ihrem Gastbeitrag ans Ende der Welt, nimmt dich mit auf ihre Familienreise – und zeigt dir dabei wunderschöne Fotos von Neuseeland & zum Abschluss noch ein Video … Haere mai… …oder herzlich willkommen zur besten Reise unseres Lebens! Gemeinsam mit unserem Kind durften wir das wunderschöne Mittelerde besuchen. Wir nutzten die letzte Chance für einen Neuseeland-Urlaub zur richtigen Jahreszeit, bevor unser Sohn Mattis eingeschult wurde. Und da wir dann schon mal da waren, schauten wir uns Neuseeland von oben, von unten, zu Lande und zu Wasser an! Das Schöne an Neuseeland ist ja, dass so ziemlich die einzige Tierart, die man fürchten muss, Sandfliegen sind (eigentlich harmlose, aber sehr lästige Viecher!). Ansonsten kann man ganz entspannt mitten durch den tiefsten Urwald flanieren und die herrliche Tierwelt genießen: Schafe (natürlich!), Seebären, Pinguine, Albatrosse, Kiwis…und Wale und Delfine! Whale Watching in Kaikoura Unsere Whale Watching-Tour bei …